Skip to content Skip to sidebar Skip to footer

„Im Projekt kann man sich nicht als Person verstecken. Ich habe mich selbst und die anderen aus einer anderen Perspektive kennengelernt. Das führte natürlich auch zu Konflikten, die ich vorher oft um den Frieden willen vermieden habe. Seit dieser emotionalen Teamerfahrung, hat sich unsere Streitkultur positiv entwickelt. Ich selbst nehme Konflikte nun weniger persönlich.“